Banner

Suche

 

 

 

ZWISCHEN BERG UND TAL

Lyrische Wanderung durch das Gesäuse

 

gemeinsam mit Friederike Amort in der Edition Lebenszeichen/Mondstein im Jahre 2009 erschienen, Buchverlag Steinmaßl, Grünburg.

Fest gebunden, 56 Seiten; mit Landschaftsaquarellen von Elfriede Lechner;  € 11,50

 

Im Gesäuse, zwischen Berg und Tal, Natur genießen, Schönheit festhalten! Wer möchte das nicht, wenn er sich in dieser prachtvollen Gegend befindet?

 

Wandern Sie mit durch diese herrliche Landschaft und erfreuen Sie sich an den gehaltvollen Texten und bezaubernden Bildern dieses Buches!

 

Als kleine Leseprobe zuerst zwei Gedichte von Friederike Amort:

 

Bachidylle

 

Zur Lenzeszeit,

wenn Bachläufe

talabwärts rauschen,

dann am Ufer sitzen

und dem Plätschern lauschen,

 

wenn Bachwiesen

wieder wachsen,

gedeihen, blühen,

dann im Grase liegen,

sehen, wie Wolken

ziehen,

 

wenn Bachbänke

einladend warten,

eins sein in harmonie

mit Vogelsang und

gluckernder

Wellenmelodie …

 

 

Mystisches Moor

 

Nebelschleier

kleben an ödem

Geäst und Baum

ein Rabe krächzt

an Tränentagen

man hört ihn kaum

die trübe Wildnis

dämpft sein verlass’nes

Klagen

 

Irrlichter

tanzen zwischen

Halm und Zweigen

die braun und grau

vom Modertod

verführerischen Reigen

das Moor gluckst leise

ganz ferne schimmert

Abendrot

 

 

Und nun noch zwei Gedichte von Ingrid Streicher:

 

Wilde Wasser

 

Jahrtausende

schäumt das Wasser

zwischen den Felsen,

formt und zerbricht

selbst Gestein.

Die Schluchten

zeugen von

stürmenden Kräften –

dies Element

muß ein göttliches sein!

 

 

Herbstwanderung

 

Frischer Schnee auf alten Felsen,

goldnes Laub am jungen Baum;

von den Sorgen fast genesen,

kalter Wind, man spürt ihn kaum.

 

Über Gipfeln blauer Himmel,

Wasser rauschen brausend wild,

drüber lachen Wolkenschimmel –

welch ein friedlich schönes Bild!

 

Berge, abertausend Jahre alt,

zeugen von Beständigkeit;

geht ein Raunen durch den Wald:

hörst es ewig, allezeit.

 

 

 

 

Joomla Template by Joomla51.com